Ovid: Metamorphosen 1-4

Ovid, Buch I: Metamorphosen 1-4 (Deutsche Übersetzung) – Proömium

Lateinischer TextÜbersetzung
1. In nova fert animus mutatas dicere formas

2. corpora; di, coeptis (nam vos mutastis et illas)

3. adspirate meis primaque ab origine mundi

4. ad mea perpetuum deducite tempora carmen!

In neue Körper verwandelte Gestalten, drängt meine Seele dazu zu dichten. Ihr Götter, denn ihr habt auch jene verwandelt, inspiriert mein Vorhaben und geleitet mein fortlaufendes Gedicht vom ersten Ursprung der Welt bis zu meinen Zeiten.

 

Fehler melden

Ovid: Metamorphosen 1-4
Nach oben scrollen