Gaius Mucius: Eine Krankheit rettet Rom?

Die Geschichte von Gaius Mucius im ersten Latinerkrieg Der Historiker Titus Livius schreibt über einen Tyrannen, der dieses Wort bis in die Gegenwart geprägt hat. Der römische König Lucius Tarquinius Superbus regiert mit einer harten Hand und ohne Herz. Er ist an die Macht gekommen, nachdem er seinen Schwiegervater ermorden ließ, und macht auch danach […]

Römische Ehe

Die römische Ehe (formelle Ehe: iustum matrimonium) war eine Verbindung von Mann und Frau, die grundsätzlich auf Lebenszeit angelegt war. Obwohl die Ehe als eine lebenslange Verbindung angedacht war, ist dies häufig nicht der Fall gewesen. Scheidungen waren häufig und gleichzeitig unkompliziert durchzuführen. Grundlagen und Ziele der römischen Ehe Eine römische Heirat (auch nuptiae) basierte […]

Gladiatorenspiele

Der folgende Text dient als kleiner Überblick über die Gladiatorenspiele im alten Rom. Wir haben viele Fakten in Stichpunkten angegeben. Gerne darfst du die Stichpunkte für die Schule oder dein Studium verwenden. Die ersten Gladiatoren waren Sklaven oder auch Kriegsgefangene, die in öffentlichen Schaustellungen um Leben und Tod gegeneinander kämpften. Der Kampf wird als “Gladiatur” […]

Res publica: Magistrat

Die „Res publica libera romana“ besteht aus einer großen Anzahl verschiedenster Ämter, die im Zusammenspiel zwischen Volk und Adel eine starke Verfassung bildet – die römische Republik. Im folgenden geben wir euch einen Überblick über der Magistrat und den damit verbundenen Ämtern. I. DER MAGISTRAT Der Magistrat steht für Amt oder Behörde und setzt sich […]

Kinder im alten Rom

Der folgende dient als kleiner Überblick über das Leben der Kinder im alten Rom. Wir haben viele Fakten in Stichpunkten angegeben. Gerne darfst du die Stichpunkte für die Schule verwenden. Die Herkunft und der Reichtum der Familie der Kinder war im alten Rom besonders wichtig und vor allem wegweisend für ihre Zukunft. Generell lässt sich […]

Nach oben scrollen