Übersetzung von Adjektiven

Adjektiv als Attribut

Das Adjektiv als Attribut ist die am meisten auftretende Erscheinungsform. Das Adjektiv beschreibt meist ein Substantiv näher. Im Lateinischen steht das Adjektiv oft nach dem Substantiv, auf das es sich bezieht, und steht im gleichen Kasus, Numerus und Genus (KNG-Kongruenz).

Beispiel:

Marcus fortis vicit. → Der tapfere Marcus siegte.

 

Adjektiv als Prädikatsnomen

Das Adjektiv als Prädikatsnomen ergänzt das Prädikat und steht fast immer mit einer Form von esse. Es beschreibt dennoch das Substantiv und steht in KNG-Kongurenz zum Substantiv.

Beispiel:

victoria incerta est. → Der Sieg ist unsicher.

 

Übersetzung von Adjektiven 1Adjektive können auch zu Substantiven werden. Dies muss mit dem Inhalt abgestimmt werden.

Beispiele: bonum: das Gute

               → sapiens: der Weise

Übersetzung von Adjektiven
Nach oben scrollen