3-Stufen-Update

Liebe Lateinon-Fans,

wir möchten euch heute weitere Infos zu dem anstehenden Update geben. Das neue Update auf Version 4 wird in 3-Stufen veröffentlicht werden. Dies ist zwar unüblich, jedoch möchten wir euch so schnell wie möglich die Vorteile des neuen Lateinons zur Verfügung stellen.

 

Stufe 1: Server & Design

Die erste Stufe des Updates wird bereits nächste Woche ausgerollt. Intern haben wir unsere Serverstruktur vollständig umstrukturiert, um euch ein neues Perfomance-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem ermöglicht die neue Struktur nun endlich ein schnelleres zur Verfügung stellen von neuen Inhalten und Funktion. 

Außerdem wird mit der neuen Serverstruktur ein neues Design eingeführt. Zwar haben wir uns an den bisherigen Kernelementen orientiert, jedoch erscheint vor allem die PC-Version im neuen und moderneren Aussehen. Ebenso haben wir uns für eine neue Farbe entschieden. Wir haben uns nun für angenehmere Blautöne entschieden. Auch einige neue Sortierungen beispielsweise bei den Übersetzungen haben wir vorgenommen.

Das Update wird voraussichtlich am Anfang der Woche veröffentlicht. Lateinon wird nachts für einige Stunden nicht erreichbar sein.

 

Stufe 2: VOKABELTRAINER!

Ihr habt es euch gewünscht, und nun sind wir stolz, dass wir euch mitteilen können, dass in den nächsten Wochen der Lateinon-Vokabeltrainer veröffentlicht wird! Ihr habt bereits nach der Veröffentlichung der Stufe 1 den Menüpunkt "Vokabeltrainer" in eurer App. Wir halten euch dort über den Zeitpunkt der Veröffentlichung auf dem Laufenden!

Weitere Informationen zur Funktionalität werdet ihr in den nächsten Wochen erhalten!

 

Stufe 3: Wörterbuch Update

Das Wörterbuch wird in Stufe 3 um einige interessante Funktionen erweitert. Das werden vor allem Funktionen zur verbesserten Nutzerfreundlichkeit, aber auch Funktionen sein, die uns unterstützen werden, den Wortschatz noch weiter erweitern zu können. 

Weitere Informationen werdet ihr in den nächsten Wochen erhalten

 

Nach Abschluss des 3-Stufen-Updates wird der Fokus bis Ende des Jahres auf Fehlerbehebungen und vor allem auf das Hinzufügen neuer Inhalte liegen! 

Wir hoffen, dass euch das Update gefallen wird!